Radwegekirche

Radwegekirche St. Johannis in Schweinfurt

Picto Radwegekirche

Der Mainradweg

„Nun lasst uns gehen und treten…“

St. Johannis ist Radwegekirche!

Jeden Sommer besuchen unzählige Fahrradtouristen unsere Stadt,  die auf dem Main-Radweg unterwegs sind und natürlich auch die Johanniskirche besichtigen. Seit diesem Jahr ist unsere Kirche „Radwegekirche“, d.h. sie ist auf Fahrradtourenkarten als Sehenswürdigkeit verzeichnet und wird sogar von GPS-gesteuerten „Navis“ angezeigt.

Die St. Johannis-Kirche ist täglich von 9-17 Uhr geöffnet (Hauptportal). An jedem Sonntag wird um 10:30 Uhr Gottesdienst gefeiert. Am 1. Sonntag im Monat mit Feier des Heiligen Abendmahles.

Gegenüber der Kirche befinden sich Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder. Auch gegenüber des Haupteinganges befinden sich Sitzgelegenheiten.

In unmittelbarer Nähe, unterhalb des Marktplatzes, neben dem Rathaus, befinden sich die öffentlichen Toiletten. Eine Übernachtungsmöglichkeit für Bett und Bike können Sie hier finden.

Ersatzteile und Fahrradreperatur:

Friedrich Borndörfer, Schultesstr. 4, 97421 Schweinfurt, Telefon 09721 21388
Den nächsten Discounter/Lebensmittelgeschäft finden Sie hier:
Norma, Manggasse 7, 97421 Schweinfurt, Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 8 bis 20 Uhr
Kupsch - Lebensmittelmarkt, Georg-Wichtermann-Platz 4, 97421Schweinfurt, Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8 bis 20 Uhr, Sa. 8 bis 18 Uhr

 

Unsere Stadt Schweinfurt am Main.


Radlersegen

Möge Gott eure Wege begleiten!
Er gebe euch Kraft in die Beine,
Vorsicht in die Arme und Hände,
wache Augen, einen aufmerksamen Kopf, hellhörige Ohren –
vor allem aber ein fröhliches Herz, mit dem ihr anderen Menschen begegnet!

Möge eure Fahrt ohne Gefahr und eure Ankunft voll Freude sein!
Und mögt ihr nie schneller fahren als euer Schutzengel fliegen kann!

So segne euch Gott!